Golden-Lightning News-Feed abonnieren

Antons News

Heute gibt es mal wieder einen neue Bildergalerie mit dem Titel "Sommer 2011" und ein neues Video vom Workingtest A in Aichach.

Viel Spass!

Wir haben es geschafft, denn wir konnten heute beim Landesjagdverband Bayern unsere "Abschlussprüfung Abrichtelehrgang Begleithunde" bestehen. Doch nicht nur das, denn mit 80 Punkten konnten wir auch die volle Punktzahl erzielen und somit den I. Preis!!! Ich muss nicht betonen, dass wir uns freuen wie ein Schnitzel.

Stolze 28 Teilnehmer sind gestartet, darunter auch Antons Special-Spezl "Lando", der im Training immer die Nase vorne hatte und Anton immer wieder gezeigt hat, wie toll es ist im "Down" zu liegen - ein toller Trainingsgenosse. Mei, der war nach der Prüfung so fertig, dass er noch nicht mal seine Mahlzeit runtergebracht hatte. Klare Sache: lasst den mal öfter in Prüfungen starten, dann wird der der Überflieger.

Hier mal wieder mein Dank an unsere Trainerin Sabine Löffler, die mit höchstem Einsatz ALLE Hunde durch die Prüfung gebracht hat. Respekt!! Und die jagdlichen Prüfer waren einfach nur toll und drückten auch mal ein Hühnerauge zu, wenn sie sahen, dass der Hund sonst prima läuft.

Ein herrlicher Tag!! Für Anton war jedoch bestimmt das Gassi gehen nach der Prüfung das Größte, denn er fand eine Riesenlache mit Gülle. Für ihn das tollste war, dass Frauchen noch eeewiiiig weit weg von ihm stand. Ist schon erschreckend, denn den Bengel kann ich von einem rennenden Hasen abrufen, aber bei der Gülle: KEINE CHANCE!!!

Heute waren wir auf der Internationalen Hunde-Ausstellung in Augsburg und bekamen in der offenen Klasse ein "Excellent". Der Richterbericht von Mr. Stefan Sinko (SI) folgt.

Antons komplette Prüfungsergebnisse findet ihr auf seiner Vorstellungs-Seite nach Anklicken des Reiters "Arbeit/Prüfungen".

Wir waren heute in Markt Bibart auf der 5. Mittelfrankenschau des GRC und Anton konnte in der offenen Klasse den 3. Platz von insgesamt 13 Rüden ergattern.

Hier der Richterbericht von Mr. Bernard Catteral (GB):

"nicely constructed pale dog with quality head, good clean neck, excellent shoulders and upper arm, straight front, short body with top-line, good tailset, good rearangulation, coat a little bit out of condition, moved well, more incraft would improve this dog tremendously."

Antons komplette Showergebnisse findet ihr auf seiner Vorstellungs-Seite nach Anklicken des Reiters "Ausstellungen".

Unser erster Dummy-A Workingtest – man war das mal wieder aufregend!
Hier schon mal vorab unsere Ergebnisse: 6 – 18 - 19 – 20 – 18 - 15

Um 8:00 Uhr in der Früh mussten wir in Aichach sein. Endlich mal nicht sooo weit; wir freuen uns ja schon über Kleinigkeiten.

Die ersten beiden Aufgaben liefen super. Unser Richter war Herwig Deutinger aus Österreich:

  1. Doppelmarkierung: die zweite Markierung wurde hinter das erste Dummy geworfen, wobei der Aufschlag für den Hund nicht sichtbar war. Okay, alles klar – jetzt ging es los! Ich schickte meinen „weißen Blitz“ nun das erste mal…. bibber. Nachdem er sofort das erste Dummy fand, wollte er schon zu den Helfern laufen um ihnen stolz seinen Fund zu zeigen, doch bevor er zur Autogrammstunde überging, pfiff ich ihn lieber mal zurück.
    19 Punkte von möglichen 20 – was für ein Start!!
  2. Danach noch eine vollends sichtbare Einzelmarkierung… yes, strike.
    Volle Punktzahl (20) – so könnte es weitergehen!!

Heute durften wir zum ersten Mal "offiziell" bei einem Workingtest A starten, nach dem wir ja Ende April die Dummy A-Prüfung erfolgreich absolviert hatten - und es war TOLL!
Wir haben mit "Gut" bestanden - das war für uns das Wichtigste - und die Richter waren von Anton, dem "weißen Blitz", sehr angetan.
Ein ausführlicher Bericht folgt...

Heute waren wir auf der 4. Work & Show / 23. Spezial-Rassehundeausstellung in Aichach und konnten unter 23!! Rüden in der offenen Klasse ein "Excellent" ergattern. Der Richterbericht von Mrs. Joyce Hays (GB) folgt umgehend.

Heute ging es abermals mit Anton nach Saarbrücken, allerdings diesmal auf die 2. Nationale Rassehundeausstellung. Wir haben wieder eine vorzügliche Bewertung bekommen, zu einer Platzierung hat es bei der starken Konkurrenz heute leider nicht gereicht.

Richterbericht von Hr. Hans W. Müller (CH)

"2 1/2 Jahre, mittelgroß, gerader fester Rücken, genügend Brusttiefe, passende Knochen, paralleler Stand, guter Kopf, viel Pigment, korrektes Haar, sehr helle Farbe, gute Bewegung"

Heute ging es mit Anton auf die 26. Internationalen Rassehundeausstellung nach Saarbrücken. Mit einem vorzüglichen 4. Platz (V4) wurden wir heute quasi nur von der ausländischen Konkurrenz geschlagen.

Richterbericht von Fr. Christine Rossier (CH):

"2 Jahre 4 Monate, korrektes Format, korrekte Topline, korrekte Winkelung und Stellung, Brustproportion etwas knapp, ausgezeichneter Kopf und Pigment, korrektes Fell, in der Bewegung regelmäßig und fest."

Antons komplette Showergebnisse findet ihr auf seiner Vorstellungs-Seite nach Anklicken des Reiters "Ausstellungen".

Heute waren wir mit Anton erneut in Österreich, nämlich auf der Internationalen Rassehundeschau in Salzburg. Mit einem vorzüglichen 3. Platz (V3) in der Tasche, durften wir mit einem Grinsen den Heimweg antreten.

Richterbericht von Fr. Inge Eberstaller (A)

"Harmonischer Rüde, sehr schöne äußere Linien, vorzüglicher Kopfschnitt, gut pigmentiert, etwas offene Lefzenwinkel, vorzüglich Brustbreite und Tiefe, korrekt gestellt, Haarkleid richtige Länge, ruhiges nettes Wesen, freies Gangwerk, zutraulich."

 

Unsere Übersicht aller teilgenommenen Ausstellungen kann sich wirklich sehen lassen:

Antons komplette Showergebnisse findet ihr auf seiner Vorstellungs-Seite nach Anklicken des Reiters "Ausstellungen".

Wir sind Mitglied im:

logo1logo2logo3logo4logo5logo6

Wer ist online?

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Unsere Besucher

HeuteHeute75
GesternGestern253
Diese WocheDiese Woche1043
Dieser MonatDieser Monat4339
InsgesamtInsgesamt800453

Ihre Suche

Web RSS Feed Metro iconfacebook icon